htt
  • Cordyceps Raupenpilz und seine Inhaltsstoffe

    Vitalpilze, Vitalstoffe

    Cordyceps Raupenpilz und seine Inhaltsstoffe

    Der Vitalpilz, der aus der Raupe kommt Der Cordyceps ist ein Faszinosum in der Pilzkunde, denn er ist zugleich Parasit und lebt in einer Symbiose. So wird eine Zweckgemeinschaft genannt bei der beide Seiten voneinander profitieren. Der Cordyceps lebt im tibetansichen Hochland und verwendet eine Mottenraupe, die tief im Boden…

  • Pilze fördern die Wundheilung

    Vitalstoffe

    Pilze fördern die Wundheilung

    Verwundungen und Entzündungen Nur kurz nicht aufgepasst und schon sitzt das Messer im Finger (Bildnachweis: Pixabay). Wie alle Verwundungen setzt auch diese Alltagswunde ein komplexes Reparatur-System in Gang. Leukozyten, Fresszellen und Lymphozyten, auch als Killerzellen bezeichnet, wandern in den verletzten Bereich ein. Sie nehmen sofort den Kampf auf gegen eingedrungene…

  • Pilze und ihre Mineralstoffe – Magnesium

    Vitalstoffe

    Pilze und ihre Mineralstoffe – Magnesium

    Pilze sind nicht nur ein festlicher Genuss, sie bieten auch allerlei Vitamine und Mineralstoffe, die für den menschlichen Körper von immenser Bedeutung sind. Egal ob Pfifferling, Steinpilz, Champignon oder die in der chinesischen Gesundheitskunde geschätzten Vitalpilze Maitake, Reishi, Shiitake und Polyporus – sie alle enthalten den wichtigen Mineralstoff Magnesium. (Beitragsbild:…

  • Pilze und Vitamin K

    Vitalstoffe

    Pilze und Vitamin K

    Pilze sind nicht nur wichtige Lieferanten für pflanzliches Eiweiß, Vitamin D und die verschiedenen B-Vitamine. Im Durchschnitt liefern 100 g Pilze etwa 194 µg Vitamin K. Was ist Vitamin K? Vitamin K gehört zur Gruppe der fettlöslichen Vitamine und wurde 1929 vom dänischen Forscher Henrik Dam entdeckt. In der Natur…

  • Pilze – Lieferanten für den Mineralstoff Phosphor

    Vitalstoffe

    Pilze – Lieferanten für den Mineralstoff Phosphor

    Was ist Phosphor? Phosphor ist ein Mineralstoff, welcher im menschlichen Organismus in Form von Phosphat vorliegt. Als Phosphate bezeichnet man die Salze der Phosphorsäure. Phosphor bzw. Phosphat ist beteiligt an der Bildung von z.B. Hydroxylapatit (Calcium-Phosphat) im Knochen, sowie Phospholipiden und ATP (Adenosintriphosphat). Der Gesamtkörperbestand an Phosphor beträgt ca. 700…

  • Pilze – Nahrungsquelle für verzweigtkettige Aminosäuren

    Vitalstoffe

    Pilze – Nahrungsquelle für verzweigtkettige Aminosäuren

    Pilze sind reich an pflanzlichem Eiweiß  und gleichzeitig ideale Lieferanten für die sogenannten verzweigtkettigen Aminosäuren. Was sind verzweigtkettige Aminosäuren? Unter den 8 essentiellen Aminosäuren gibt es 3 verzweigtkettige Aminosäuren. Es handelt sich dabei um: Leucin Isoleucin Valin Wie alle anderen essentiellen Amiosäuren, müssen auch Valin, Leucin und Isoleucin über eiweißreiche…

  • Phenylalanin – essentielle Aminosäure für Hormonstoffwechsel und Gehirnfunktion

    Vitalstoffe

    Phenylalanin – essentielle Aminosäure für Hormonstoffwechsel und Gehirnfunktion

    Pilze liefern pflanzliches Eiweiß, welches reich an essentiellen Aminosäuren ist. Neben den bereits vorgestellten Aminosäuren Tryptophan und Threonin, enthalten Pilze auch die für Hormonstoffwechsel und Gehirnfunktion wichtige Aminosäure Phenylalanin. Allgemeines Die essentielle Aminosäure Phenylalanin, wurde 1879 erstmals aus Pflanzenteilen isoliert. Die erste chemische Synthese gelang im Jahre 1882. Phenylalanin ist…

  • Essentielle Aminosäuren – Tryptophan

    Vitalstoffe

    Essentielle Aminosäuren – Tryptophan

    Wie Threonin, gehört Tryptophan zu den essentiellen Aminosäuren, welche für den menschlichen Organismus lebensnotwendig sind. (Bildnachweis: Pixabay) Funktionen von Tryptophan Wie alle essentiellen Aminosäuren, ist auch Tryptophan Bestandteil menschlicher Proteine. So findet sich Tryptophan in der Muskulatur, aber auch in verschiedenen Enzymen. Enzyme sind Proteine, welche Stoffwechselreaktionen im Körper beschleunigen,…

  • Essentielle Aminosäuren in Pilzen – Threonin

    Vitalstoffe

    Essentielle Aminosäuren in Pilzen – Threonin

    Speisepilze und Vitalpilze sind wichtige Lieferanten für Aminosäuren, wie beispielsweise Threonin. Die essentielle Aminosäure Threonin kann vom menschlichen Körper nicht selbst hergestellt werden. Es ist daher unerlässlich diese mit der Nahrung aufzunehmen. Andernfalls kann dies zu gravierenden Mangelerscheinungen führen. Wird die Aminosäure Threonin über längere Zeit hinweg in unzureichenden Mengen…

  • Aminosäuren in Speise- und Vitalpilzen

    Vitalstoffe

    Aminosäuren in Speise- und Vitalpilzen

    Wie bereits an anderer Stelle in diesem Blog erwähnt, sind Speisepilze und Vitalpilze reich an pflanzlichen Proteinen bzw. Aminosäuren. Proteinogene und Nicht-proteinogene Aminosäuren Betrachtet man den Begriff Aminosäure genauer, so muss hier zum einen zwischen proteinogenen und nicht-proteinogenen Aminosäuren unterschieden werden. Die sogenannten proteinogenen Aminosäuren werden in Proteine (=Eiweiß) eingebaut.…

Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On InstagramVisit Us On PinterestVisit Us On Twitter