htt

Nachgefragt,Pilze Wohlrab

„Ich war die erste Auszubildende bei Pilze Wohlrab“

Mein Name ist Weronika Krawietz, und ich bin Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement bei der Firma Pilze Wohlrab. Momentan befinde ich mich in meinem dritten und letzten Lehrjahr.

Der Anfang

Meine Geschichte bei Pilze Wohlrab hat vor drei Jahren begonnen. Ich war im Mai 2015 zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Da ich damals keine Erfahrung in dem Beruf hatte und das Unternehmen zuvor keine Azubis ausgebildet hatte, haben wir uns für ein einwöchiges Praktikum entschieden. Schon nach einer Woche konnte ich feststellen, dass ich den Beruf ausüben möchte.

Meine Arbeit

Ich kann nicht sagen, dass Büroarbeit die ganze Zeit spannend ist. Aufgaben wie Ablage und Sortierung gehören sicher nicht zu den beliebtesten, aber ohne diese Arbeiten funktioniert ein Büro nicht. Natürlich habe ich mit solchen Aufgaben angefangen, aber im Laufe der Zeit habe ich immer mehr neue Arbeiten erlernt und war in verschiedenen Abteilungen tätig. Ich habe nicht nur unsere Produkte stets besser kennengelernt, sondern auch die unternehmerischen Abläufe.

Momentan bin ich in der Abteilung Produktion tätig, wo ich sowohl die einzelnen Produktionsaufträge, als auch Personalplanung erlerne, was ich auch sehr interessant finde.

Meine Kollegen

Was mir in dem Unternehmen besonders gefällt ist, dass alle Mitarbeiter gleich behandelt werden und das Arbeitsklima sehr entspannt ist. Immer wenn ich Fragen oder Themen zu besprechen haben, nehmen sich meine Vorgesetzten und Arbeitskollegen Zeit und erklären mir alles, was ich wissen möchte. Das ist natürlich jetzt, kurz vor meine Abschlussprüfung, sehr hilfreich.

Die Firma

Ich muss sagen, dass die Entscheidung die Ausbildung bei Pilze Wohlrab zu machen, eine gute Entscheidung war. Nicht nur ich, sondern auch die Firma hat sich in der Zeit meiner Ausbildung stark weiterentwickelt. Sie ist größer und moderner geworden, und ich bin von Zeit zu Zeit immer sicherer im Umgang mit Kunden und den Kolleginnen und Kollegen geworden.

Die Möglichkeit für dich

Falls du, oder einer deiner Freunde oder Bekannten einen Ausbildungsplatz sucht, kann ich das Unternehmen nur empfehlen. Besonders interessant ist hier, dass wir ab September eine neue Ausbildung zum/r Kauffmann/-frau im E-Commerce anbieten.

„Ich war die erste Auszubildende bei Pilze Wohlrab“ Reviewed by on .

Mein Name ist Weronika Krawietz, und ich bin Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement bei der Firma Pilze Wohlrab. Momentan befinde ich mich in meinem dritten und letzten Lehrjahr. Der Anfang Meine Geschichte bei Pilze Wohlrab hat vor drei Jahren begonnen. Ich war im Mai 2015 zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Da ich damals keine Erfahrung in

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen