htt

Hauptgerichte,Nachgefragt,Pilze Wohlrab,Rezepte

Unsere WM-Stars vom Grill

Pilzmarinaden – unsere WM-Stars kommen vom Grill

Der Startschuss zur WM 2018 in Russland ist gefallen. Zu einem perfekten Fußballabend mit Freunden gehört natürlich auch ein schmackhafter Partysnack. Deswegen kommen unsere WM-Stars vom Grill. Egal ob Veganer, Fleisch oder Würstchen-Fan, bei unseren Grillspießen mit Pilzmarinade ist für jeden etwas dabei.

Diese Kombinationen passen perfekt zueinander

  • Spanischer Grillspieß mit Tofu in Steinpilz-Paprika-Marinade, Chorizo und Bratpaprika: Wem Tofu Natur gegrillt zu langweilig schmeckt, sollte ihn unbedingt mal mit geräuchertem Paprika und Steinpilzen probieren. Der kräftige Geschmack der Steinpilze und der geräucherten Paprika machen den Tofu zum echten BBQ-Erlebnis. (Das Rezept findet ihr hier)
  • Deutscher Grillspieß mit Nürnberger-Würstchen und Kartoffel in Waldpilzmarinade: Wer liebt sie nicht – Würstchen vom Grill gehen einfach immer! Noch besser sind sie zusammen mit der Beilage gepackt auf einen Grillspieß. Mit der Waldpilzmarinade auf den Kartoffeln bekommt der Grillspieß echten Soulfood-Charakter. (Das Rezept findet ihr hier)
  • Asiatischer Grillspieß mit Hähnchen in Asia-Mix-Marinade: Die Zitrone sorgt für eine angenehme Säure, und die Chilis geben der Marinade einen leichten feurigen Geschmack. Abgerundet wird das Ganze mit dem natürlichen Umami-Geschmack der Asia-Mix-Pilze. (Das Rezept findet ihr hier)

Beilagen als die heimlichen Stars auf dem Grillbuffet

Klar freuen wir uns über Fleisch, Würstchen, Fisch und Co. Aber sind wir doch mal ehrlich, die eigentlichen Stars am Grillbuffet sind die Beilagen. Ob Nudelsalat, Kräuterbutter, Grillbrot oder verschiedene Dips – ohne diese Beilagen wäre Grillen nur halb so schön. Hier haben wir ein paar Beilagenrezepte mit Pilzen für euch herausgesucht:

noch mehr Grillrezepte mit Pilzen findet ihr hier.

 

Würzen und Marinieren mit Pilzen

Grillspieße oder Gemüsepäckchen mit Pilzen kennt wahrscheinlich jeder, aber habt ihr schon mal mit Pilzen mariniert und gewürzt? Unsere Pilzmarinaden eignen sich bestens zum Verfeinern und Marinieren von Fleisch, Fisch, Tofu und Gemüse. Wir empfehlen kein Salz in die Pilzmarinaden zu geben, da das Salz dem Fleisch Wasser entzieht und es dadurch trocken wird.

So funktioniert’s:

Favorisierte Gewürzkombinationen (z.B. geräucherter Paprika, Chilis und Steinpilze; Asia-Mix-Granulat und Zitronenabrieb) zusammenstellen und einfach mit etwas Sonnenblumenöl (Olivenöl ist nicht so hoch erhitzbar und verbrennt schneller) anrühren. Für eine süße Note in der Marinade kann wahlweise Honig hinzugefügt werden. Für einen rauchigen Geschmack ganz einfach die Pilzmarinade mit etwas Sherry-Wein mischen. Die Marinade sollte nicht kurz vor dem Grillen aufgetragen werden, sondern über Stunden in das Fleisch einziehen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Unsere WM-Stars vom Grill Reviewed by on .

Pilzmarinaden – unsere WM-Stars kommen vom Grill Der Startschuss zur WM 2018 in Russland ist gefallen. Zu einem perfekten Fußballabend mit Freunden gehört natürlich auch ein schmackhafter Partysnack. Deswegen kommen unsere WM-Stars vom Grill. Egal ob Veganer, Fleisch oder Würstchen-Fan, bei unseren Grillspießen mit Pilzmarinade ist für jeden etwas dabei. Diese Kombinationen passen perfekt zueinander

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen