htt

Hauptgerichte,Pilze Wohlrab,Rezepte

Kulinarische Reise durch die Pilzwelt

Langsam neigen sich die Sommerferien dem Ende zu und die meisten kehren wieder aus dem Sommerurlaub zurück. Was bleibt ist ein wenig Erholung und die Erinnerungen. Was uns immer besonders im Kopf bleibt, ist das gute Essen, das wir in den verschiedenen Ländern genießen dürfen. Natürlich lieben wir gut bürgerliche deutsche Küche, allerdings haben andere Kulturen auch einiges an Kulinarik zu bieten. Damit die Urlaubserinnerungen nicht ganz so schnell verschwinden, nehmen wir euch heute auf eine kleine kulinarische Weltreise mit, wo Pilzfans natürlich wie immer bei uns, auf ihren Geschmack kommen.

  1. First Stop: Türkei

Auch wenn die Türkei aktuell vielleicht nicht das beliebteste Reiseziel ist, müssen wir nicht auf das leckere Essen von dort verzichten.

Ein altbewährter Klassiker aus der Türkei ist Kumpir. Der Kartoffelsnack ist auch in deutschen Küchen einfach zubereitet.

> Hier geht’s zum Rezept

 

  1. Italien geht immer!

Das beliebteste Reiseziel der Deutschen ist Italien. Natürlich hat Italien eine traumhafte Landschaft, Meer und historische Städte mit viel Charme, aber sind wir doch mal ehrlich – wenn, wir an Italien denken, kommt uns sofort das gute Essen in den Sinn. Pizza, Pasta, Risotto, Meeresfrüchte und viele weitere Leckereien der mediterranen Küche, bringen die Urlauber ins Schwärmen. Wir konnten uns nicht zwischen Pasta und Risotto entscheiden und haben beides mit unseren Pilzen zubereitet.

One Pot Pasta > Hier geht’s zum Rezept | Risotto > Hier geht’s zum Rezept

  1. Viva España

Nach Italien folgt auch schon Spanien unter den beliebtesten Reisezielen. Kein Wunder, in diesem Land gibt es die wohl beste Reispfanne überhaupt: Ja, wir sprechen von der traditionellen Paella. Je nach Region wird sind entweder mit Fleisch, Fisch oder Beidem serviert. Mittlerweile findet man sie sogar schon in der vegetarischen Variante. Da eine Paella zu Hause recht zeitaufwendig ist, haben wir unser Fertigrisotto ganz einfach in eine Veggie-Paella umfunktioniert. Wie das geht, sieht ihr hier.

> Hier geht’s zum Rezept

 

  1. Raus aus Europa und ab nach Indien

Okay, vielleicht ist das etwas zu Klischeehaft, aber beim Gedanken an die Indische Küche fällt uns sofort ein fruchtig, scharfes Curry mit viel Naan-Brot oder Reis ein. Mit den richtigen Gewürzen kann auch zu Hause ein nahezu perfektes Curry gezaubert werden. Bei unserer Variation dürfen natürlich die Pilze nicht fehlen.

> Hier geht’s zum Rezept

 

 

  1. Endstation Mexico

Neben Chili con carne, Tacos und Borritos dürfen die Quesadillas natürlich nicht fehlen! Die Tortillas können nach Lust und Laune belegt werden. Wie der Name schon sagt, ist der Käse Hauptzutat (span. Queso = Käse). Zudem haben wir noch Garnelen und Steinpilze in unseren Weizentortilla gepackt.

> Hier geht’s zum Rezept

 

 

Kulinarische Reise durch die Pilzwelt Reviewed by on .

Langsam neigen sich die Sommerferien dem Ende zu und die meisten kehren wieder aus dem Sommerurlaub zurück. Was bleibt ist ein wenig Erholung und die Erinnerungen. Was uns immer besonders im Kopf bleibt, ist das gute Essen, das wir in den verschiedenen Ländern genießen dürfen. Natürlich lieben wir gut bürgerliche deutsche Küche, allerdings haben andere

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen