htt

Pilze Wohlrab

Pilze Wohlrab, das Vertrauen und das Fernsehen

Haben wir das Vertrauen unserer Kunden in unsere Produkte verdient?

B3: die Abendschau

B3: die Abendschau

Ja, das haben wir. Das Bayerische Fernsehen war bei uns und hat zwei Beiträge bei uns auf dem Firmengelände gedreht.

Wir freuen uns immer wieder, unseren Qualitätsanspruch mit unserer Welt der Pilze in Einklang zu bringen. Was bedeutet das im Einzelnen?

 

Die Qualität, alles bio oder was?

Einfach zu sagen „Pilze sind doch eh Bio“ reicht uns nicht. Das Credo von Pilze Wohlrab: nur ein staatlich anerkanntes Zertifizierungsverfahren stellt sicher, dass die Anforderungen und Rechtsvorschriften des ökologischen Landbau eingehalten werden. Gerade wer – wie wir – in dem sensiblen Lebensmittelmarkt tätig ist, will in erster Linie das Vertrauen der Kunden gewinnen und nachhaltig aufrechterhalten. Und das lässt sich nun mal am besten durch unabhängige Kontrollen und Transparenz erreichen, denen wir uns freiwillig verpflichtet fühlen. Wir dürfen das staatliche Bio-Siegel führen und sind stolz darauf. Wir haben es bereits vor Jahren erhalten, weil wir im Rahmen von Verfahrens- und Prozess-Kontrollen unter Beweis stellen konnten, dass bei uns alles den strengen EU-Rechtsvorschriften entspricht.

VItalpilz Reishi: Fruchtkörper, Pulver und Pulverkapseln

VItalpilz Reishi: Fruchtkörper, Pulver und Pulverkapseln

Transparenz, was tun wir als BIO-zertifizierter Betrieb dafür?

  • werden wir regelmäßig von staatlich kontrollierten Stellen überprüft;
  • regelmäßige Analysen unserer Produkte und Untersuchung auf mögliche Rückstände, Verunreinigungen, Schwermetalle o.ä. Die strengen Grenzwerte lassen keine Kompromisse zu;
  • müssen wir alles ganz genau dokumentieren, damit wir jederzeit jedes Produkt bis zum Erzeuger im Ursprung zurückverfolgen können;
  • müssen wir sicherstellen, dass unsere Importware aus Nicht-EU-Ländern ebenfalls den EU-Vorschriften entspricht. Unsere Lieferanten verpflichten sich zu den EU-Standards und machen dies durch anerkannte Kontrollen gegenüber unseren Kontrollstellen transparent.

Die Partner von Pilze Wohlrab: Wie halten die es eigentlich mit Transparenz und Bio?

Und auch das ist immer noch nicht alles. Damit auch noch die Produkte von Pilze Wohlrab das Bio-Siegel tragen dürfen, müssen alle Beteiligten in der Wertschöpfungskette unter den Schirm der einheitlichen Regeln kommen. Wir haben Partner im In- und Ausland. Alle diese, Erzeuger der Vitalpilze und Trockenpilze bis Verpackung und Logistik, unterziehen sich regelmäßigen Kontrollen. Somit können wir unseren Kunden guten Gewissens bestätigen: ja, die EU-Rechtsvorschriften werden eingehalten.

Das alles tun wir aus der Überzeugung heraus, dass der Pilz ein leckeres und gesundheitsförderndes Wesen ist, das man nur in höchster Qualität auf dem Markt anbieten soll.

Unsere Öko-Kontrollstelle: DE-Öko-006. Transparenz & Qualität stehen im Vordergrund!

Unsere Öko-Kontrollstelle: DE-Öko-006

 

    Fazit: nur wo das Bio(Siegel) draufsteht, ist auch Bio drin.

 

 

 

 

 

Pilze Wohlrab, das Vertrauen und das Fernsehen Reviewed by on .

Haben wir das Vertrauen unserer Kunden in unsere Produkte verdient? Ja, das haben wir. Das Bayerische Fernsehen war bei uns und hat zwei Beiträge bei uns auf dem Firmengelände gedreht. Wir freuen uns immer wieder, unseren Qualitätsanspruch mit unserer Welt der Pilze in Einklang zu bringen. Was bedeutet das im Einzelnen?   Die Qualität, alles

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen