htt

Pilze Wohlrab

Wohlrabs Welt der Pilze

Vitalpilze, Trockenpilze und mehr!

Vitalpilz Reishi: ein Glückspilz im glänzenden Lack

In Asien hat der Reishi schon immer großen Respekt erfahren und hat viele schöne Namen. Man nennt ihn beispielsweise ‚Göttlicher Pilz der Unsterblichkeit‘ oder auch ‚Glänzender Lackporling‘.  Außerdem wird er wird als Symbol des Glücks verehrt. Aber was ist so einzigartig an diesem Vitalpilz?

Er ist wunderschön, er hat kein Fruchtfleisch im üblichen Sinne und hat einen äußerst harten, verholzten Fruchtkörper.

Reishi

Der schöne Reishi

Dieser Vitalpilz ist kein Speisepilz im üblichen Sinne. Traditionell werden die getrockneten Reishi-Scheiben bei mäßiger Hitze mehrere Stunden gekocht und das nun mit den wertvollen Bestandteilen des Pilzes angereicherte Wasser als Tee getrunken. Der leicht bittere Geschmack läßt sich durch Zugabe von Zucker, Süßstoff, Stevia oder Xylit vermeiden.

Weitere Möglichkeiten der Einnahme von Reishi ist die Pulverform. Bei uns im Online-Shop erhalten Sie loses Pulver oder Pulverkapseln – auch als Extrakte in konzentrierter Form. Unser Pulver wird garantiert aus dem ganzen, qualitativ hochwertigen Fruchtkörper hergestellt und nicht nur aus dem Pilzmyzel. Wir bieten ihn in Bio-Qualität an und somit können Sie sicher sein, daß der Alleskönner Reishi zu Ihrem Wohlbefinden ein gutes Stück beiträgt.

 

 

Steinpilz und Fliegenpilz: ein ungewöhnliches Paar

Steinpilz und Fliegenpilz

Steinpilze und Fliegenpilze

Ist es Ihnen auch schon aufgefallen, daß der Steinpilz häufig in der Nähe von Fliegenpilzen zu finden ist? Das ist nicht immer und auch nicht zwingend so. Aber es erleichtert die Suche natürlich wesentlich, denn wenn man im Unterholz einen Fliegenpilz hervorblitzen sieht, kann man leicht auch den unscheinbaren König der Pilze, den Steinpilz dort entdecken.

Wer in diesem Jahr kein so großes Glück hatte, Steinpilze im Wald zu finden, der kann bei uns getrockneten Pilze im online-Shop bestellen. Wir bieten Ihnen getrocknete Steinpilze in verschiedenen Packungsgrößen und auch als leckere Suppe oder köstliches Fertiggericht Risotto – alles natürlich in der bewährten Bio-Qualität von Pilze Wohlrab.

 

Hätten Sie es gewußt?

Langezeit galt die Regel, daß man Reste von Pilzgerichten nicht wieder aufwärmen darf. Es hieß sogar, daß dies gesundheitsschädliche Auswirkungen haben kann. Heute weiß man, daß dies nicht so ist bzw. man dies durch sorgfältige Lagerung im Kühlen verhindern kann.

Pilze bestehen zu einem großen Teil aus Wasser und Eiweiß, was eine leicht verderbliche Kombination ist. Zudem können sich aus Eiweißen auch giftige Abbauprodukte entwickeln. Dieser Prozeß aber wird verlangsamt, wenn die Reste im Kühlschrank aufbewahrt werden. Trotzdem gilt: spätestens am nächsten Tag sollten Sie das Übriggebliebene verputzen!

Etwas Sinnniges zum Schluß

Leben heißt, nicht zu warten, daß der Sturm vorüberzieht, sondern lernen, im Regen zu tanzen.

 

 

Wohlrabs Welt der Pilze Reviewed by on .

Vitalpilze, Trockenpilze und mehr! Vitalpilz Reishi: ein Glückspilz im glänzenden Lack In Asien hat der Reishi schon immer großen Respekt erfahren und hat viele schöne Namen. Man nennt ihn beispielsweise ‚Göttlicher Pilz der Unsterblichkeit‘ oder auch ‚Glänzender Lackporling‘.  Außerdem wird er wird als Symbol des Glücks verehrt. Aber was ist so einzigartig an diesem Vitalpilz?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen