Vitalpilze Blog

Kein schlechtes Gewissen mehr beim Fertiggerichte-Kauf

Risotto
Die Zutaten unserer Risotti: Arborio oder Yasmin Reis, Shiitake, Champignon, Steinpilze, Zucchini, Pastinaken, Kürbis und vieles andere

Wir leben in einer Coffee-to-go-Hochgeschwindigkeits-Gesellschaft. Manchmal fehlt einfach die Zeit zum Kochen. Das muss aber nicht heißen, dass wir auf gesunden Genuss verzichten sollen. Fertiggerichte sind absolut IN, sie werden geschmacklich immer besser und bieten mittlerweile vielfältige Varianten an. Wer dabei zusätzlich ein gutes ‚ökologisches‘ Gewissen haben möchte, nimmt Bio-Fertiggerichte und achtet dabei auf die Zutatenliste. Probieren Sie doch einmal eines unserer drei Bio-Risotti oder die Bio-Suppe mit Shiitake-Stücken. Sie sind entweder in unserem Shop oder im gutsortieren Bio-Handel zu finden. Das wirklich Gute daran ist, sie kommen aus

ohne Zusatzstoffe, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker, Kochsalz.

Risotto_Gruppe

Lassen Sie die natürlichen Aromen der Pilze und der getrockneten Gemüse in einem duftenden Reisgericht oder in der wohlschmeckenden Suppe wirken. Und für kreative Veränderungen durch frische Kräuter oder Gewürze, die Sie nach Belieben hinzufügen können, ist außerdem immer noch Raum genug.

 

 

 

Das Team von Pilze Wohlrab wünscht guten Appetit!

 

Avatar
Autor

Mit Pilzen groß geworden, war mir nicht immer klar, dass mich mein Weg mal in den Familienbetrieb führt - nicht erzwungen und ein wenig unvorbereitet wagte ich dann jedoch den Schritt in den elterlichen Betrieb. Eine Entscheidung, die ich nicht bereue!