Vitalpilze Blog

Endlich ist es so weit! Nach einem turbulenten Schuljahr sind nun endlich Ferien. Nach Homeschooling, Kinderbetreuung, Home Office und Kurzarbeit freuen wir uns alle auf unseren wohlverdienten Urlaub!

Kopf frei und raus!

Dieses Jahr geht es für die meisten von uns wohl nicht so weit weg, aber das macht nichts. Auch in Deutschland können wir uns die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, uns in idyllischen Seen erfrischen, Sport und Spannung in den Bergen erleben, in geschichtsträchtigen Städten shoppen … oder einfach mal im heimischen Garten oder auf Balkonien die Zeit mit unseren Liebsten genießen!

Was auch immer ihr vorhabt – gönnt auch eurem Körper eine kleine Wohltat. Die passenden Vitalpilze helfen euch beim Entspannen, Regenerieren, Energie tanken und Auspowern. Hier unsere Tipps für eure Reiseapotheke:

1. Vitalpilz Reishi: deine perfekte Sightseeing und Shopping Begleitung

„Gehe einmal im Jahr irgendwohin, wo du noch nie warst.“ – Dalai Lama.

Es tut einfach gut, mal rauszukommen und neue Dinge zu erleben, andere Menschen und Kulturen kennenzulernen und ein wenig Abstand vom Alltag zu bekommen. Doch so sehr ich es auch genieße, neue Orte zu entdecken, durch gemütliche Gassen zu schlendern und auch mal Zeit zum Shoppen zu haben – am Ende des Tages bin ich ganz schön platt – und meine Füße auch.

Der Vitalpilz Reishi fördert die Durchblutung und damit den verfügbaren Sauerstoff im Körper. Er verhilft zu mehr Ausdauer und Vitalität.

Der Reishi ist einer der bekanntesten Vitalpilze überhaupt. Schon seit 4000 Jahren wird der Pilz in der asiatischen Kultur zur Unterstützung des Wohlbefindens eingesetzt. Dies liegt vor allem an den enthaltenen Mineralien, Vitaminen und den Polysacchariden. So enthält der Reishi beispielsweise die Vitamine B1, B2, B3, B5 und D. Auch enthält er Beta-Glucane und zum Beispiel Eisen.

Nach einer langen Sightseeing-Tour kann der Reishi euch dabei unterstützen, zur Ruhe zu kommen und zu regenerieren.

Zu den Reishi Produkten im Shop ->

2. Vitalpilz Cordyceps Sinensis: das Energiebündel für dein Abenteuer

Wandern, Mountainbiken, Surfen – Du bist gern aktiv im Urlaub und bist stets bereit für neue Abenteuer? Dann ist der Vitalpilz Cordyceps Sinensis dein Sportsfreund, dem du ein Plätzchen im Koffer freihalten solltest!

Dank der chinesischen Olympioniken ging der Cordyceps 1992 durch alle Medien: Sie führten Ihre WM- und Olympia Erfolge auf den Heilpilz als legales Doping zurück.

Mit seinen besonderen Inhaltsstoffen steigert er die Leistungsfähigkeit und Ausdauer. Neben Beta-Glucanen und Aminosäuren wir Cordycepin enthält er weitere wertvolle Spurenelemente, Mineralien und Vitamine.

Zu den Cordyceps Produkten im Shop ->

3. Vitalpilz Tremella: Urlaub für deine Haut

Sonnenbaden am See oder Meer – das tut gut und lädt unseren Vitamin D Haushalt auf. Doch unsere Haut leidet natürlich bei zu viel Sonneneinstrahlung und fühlt sich schnell trocken und angespannt an.

Der Tremella wird aufgrund seines Aussehens, welches einem Schneeball ähnelt auch „Schneeball“ genannt. Ist der Name auch so winterlich, verhilft er deiner Haut im Sommer zu mehr Feuchtigkeit. Er hat wasserbindende und befeuchtende Eigenschaften. Diese sorgen zusammen mit verschiedenen Polysacchariden dafür, dass der Pilz häufig in der Kosmetikindustrie als Anti-Aging-Mittel verwendet wird. In Europa wurde diese Anwendung bereits im frühen Mittelalter entdeckt.

Die Urlaubsbilder werdet Ihr euch danach bestimmt noch etwas lieber ansehen.

Zu den Tremella Produkten im Shop ->

4. Vitalpilz Chaga: der Allrounder für die innere Balance

Arbeit, Familie, Freunde, Freizeit, Sport – Termine, Termine, Termine … In unserer schnelllebigen Gesellschaft haben wir alle immer viel zu tun und wenig Zeit, um zu entspannen und zu regenerieren. Nimmt der Tatendrang irgendwann Überhang und wir merken nicht, dass wir eine Pause brauchen, dann zeigt uns das unser Körper: Wir sind gestresst, genervt, ausgelaugt und damit häufiger krank.

Auch im Urlaub nehmen wir uns gerne viel vor, wollen wir ihn schließlich optimal ausnutzen und viel erleben.

Der Chaga hilft uns dabei, wieder zu unserem inneren Gleichgewicht zu finden. Er besticht vor allem durch seine hohe Menge an Mineralstoffen. Besonders nennenswert sind Magnesium, Eisen, Zink und Kalzium. Dem Chaga werden vielfältige Wirkungen nachgesagt, zum Beispiel stärkt er unser Immunsystem und unsere Stresstoleranz.

Als absoluter Allrounder unter den Pilzen hat der Chaga definitiv einen Platz in deiner Reiseapotheke verdient – oder sogar in deiner Handtasche.

Unser Tipp: Die Chaga Health Gesundheitselixiere ->

5. Vitalpilz Hericium: Urlaub für den Geist

Die Koffer sind gepackt, der Kopf aber noch voll mit Arbeit, Stress und Sorgen? Noch schwerer als den Körper zu entspannen, ist es die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen. Während ich auf meiner Sonnenliege entspanne, rotiert mein Kopf noch weiter. Unser Nervensystem ist im ständigen Funktionsmodus und uns fällt es manchmal schwer, in den Ruhemodus zu schalten.

Der Vitalpilz Hericium (auch Igelstachelbart genannt) hilft uns, unser Nervensystem auszugleichen und wieder in Balance zu bringen. In der Traditionellen Chinesischen Medizin wird er außerdem schon seit langer Zeit für die Stärkung des Magen-Darm-Traktes verwendet. Auch in Europa zählt er schon lange zu den Superstars der Naturheilkunde. So wusste schon Hildegard von Bingen um die Fähigkeiten des Pilzes. Profitiere auch du von seinen biaktiven Inhaltsstoffen: Er enthält acht essentielle Aminosäuren, sämtliche B-Vitamine sowie Vitamin D und Kupfer, Kalzium, Kalium und Selen.

Er hilft beim Entspannen – was das wichtigste Ziel im Urlaub sein sollte.

Zu den Hericium Produkten im Shop ->

Auf die Koffer, fertig, los! Wir wünschen euch einen entspannten Urlaub!

Avatar
Autor

Mit Pilzen groß geworden, war mir nicht immer klar, dass mich mein Weg mal in den Familienbetrieb führt - nicht erzwungen und ein wenig unvorbereitet wagte ich dann jedoch den Schritt in den elterlichen Betrieb. Eine Entscheidung, die ich nicht bereue!