Vitalpilze Blog

Getrocknete Pfifferlinge an Kartoffelcremesuppe

Eine tolle Vorspeise für die kalte Jahreszeit, verfeinert mit einem Klecks Sahne!

Zutaten für 4 Personen

40g       getrocknete Pfifferlinge
400g     mehlig kochende Kartoffeln
100g     Lauch
700ml   Gemüsebrühe
100ml   Sahne
20g       Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Lorbeerblatt
Muskatnuss gerieben

Zubereitung:

  1. Zuerst die getrockneten Pfifferlinge von Pilze Wohlrab in Premiumqualität mit 500ml kochendem Wasser übergießen und ca. 1 Stunde einweichen lassen. Dabei quellen die Pfifferlinge nahezu auf ihre ursprüngliche Größe auf. Die Pilze anschließend gut abtropfen lassen und entstandenen Pilzsud durch ein feines Tuch seihen.
  2. Den Lauch von den Wurzeln befreien, halbieren und in Streifen schneiden. In kaltem Wasser gründlich waschen und dabei von eventuell vorhandenen Erdresten befreien. Mehlig kochende Kartoffeln waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden.
  3. Nun die Butter (ca. 1 EL) in einem ausreichend großem Topf erhitzen, dabei darauf achten, dass die Butter nicht braun wird. Kartoffelwürfel und den geschnittenen Lauch zugeben und anschwitzen. (Vorsicht: wenn der Lauch vom Waschen noch zu feucht ist, spritzt die Butter!)
  4. Das Gemüsebrühe zugeben, mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer aus der Mühle und einer Prise Muskat würzen und das Lorbeerblatt in die Suppe geben. Innerhalb von 20 bis 30 Minuten sollten die Kartoffeln gar sein. Das Lorbeerblatt herausnehmen und die Suppe pürieren. Die eingeweichten Pfifferlinge und den Pilzsud zugeben und für weitere 10 Minuten sanft köcheln lassen.
  5. Kurz vor dem Servieren die Sahne zugeben und je nach Bedarf die Kartoffelcremesuppe noch einmal abschmecken.

Tipp: Reichen Sie dazu selbstgemachte Croutons aus Weißbrot!

Pilze Wohlrab wünscht Ihnen guten Appetit!

Avatar
Autor

Mit Pilzen groß geworden, war mir nicht immer klar, dass mich mein Weg mal in den Familienbetrieb führt - nicht erzwungen und ein wenig unvorbereitet wagte ich dann jedoch den Schritt in den elterlichen Betrieb. Eine Entscheidung, die ich nicht bereue!