Vitalpilze Blog

Edle Risotto-mischungen in Bio-QualitätUnsere Risotto-Mischungen gelingen immer, sind schnell und einfach zubereitet und garantiert lecker!

Ohne Zusatzstoffe, alle Zutaten aus kontrolliert biologischer Erzeugung, vegetarisch

Ganz neu in unserem Sortiment sind die Pilz-Risotto-Mischungen mit edlen Steinpilzen oder würzigen Shiitake. Abgerundet mit leckerem Gemüse, schmackhaften Kräutern und feinem Reis.

Jede Packung ergibt eine Mahlzeit für 2 Personen, die Zubereitung ist kinderleicht und innerhalb von 30 Minuten können Sie echtes italienisches Risotto genießen.

Das Steinpilzrisotto enthält neben den delikaten Pilzen klassischen Arborio-Risottoreis, Zucchini, Kirschtomaten, sowie Basilikum und Knoblauch.
In dem Risotto mit Shiitake sorgen fruchtige Apfelstücke und feurige Peperoni für einen ganz besonderen Genuss. Dazu gesellen sich Pastinaken, Sellerie, Petersilie und aromatischer Jasminreis.

Für unsere Risottomischungen verwenden wir keinerlei Zusatzstoffe, das heißt diese leckeren Gerichte sind absolut frei von Konservierungsstoffen, Farbstoffen, Aromastoffen, Geschmackstverstärkern, Glutamat oder ähnlichem.
Wir verzichten ebenfalls auf die Verwendung von Salz. So eignen sich die Pilzrisottos auch für eine salzarme Ernährung und Sie können das Gericht ganz nach Ihrem eigenen Geschmack würzen.

Das Gemüse stammt von Bio-Bauern aus Süddeutschland, wird frisch vom Feld in Stücke geschnitten und schonend getrocknet. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und das ganze Aroma erhalten.
Alle Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau und sind selbstverständlich in der gewohnt hohen Qualität von Pilze Wohlrab.

Die Zubereitung der Pilz-Risotto ist denkbar einfach:

Erhitzen Sie in einem flachen und ausreichend großem Topf etwas Olivenöl und geben Sie den Packungsinhalt dazu. Nach Belieben können Sie auch eine klein geschnittene Zwiebel zufügen. Schwitzen Sie nun alles bei mittlerer Hitze kurz an und geben Sie etwas Salz über die Risottomischung.

Löschen Sie mit einem Schuss trockenem Weißwein ab und geben Sie nach und nach ca. 600ml warmes Wasser oder Gemüsebrühe dazu. Wichtig ist, dass Sie dabei nicht zu viel Flüssigkeit auf einmal zugeben und ständig rühren, da Risotto sehr leicht anbrennt.
Währendessen würzen Sie das Pilzrisotto mit frischem Pfeffer aus der Mühle und nach Belieben mit weiteren frischen Kräutern, wie zum Beispiel Schnittlauch oder Thymian.

Nach ca. 30 Minuten sollte das Pilzrisotto gar sein, der Reis aber noch leichten Biss haben, so wie es sich für echtes italienisches Risotto gehört.
Als Tüpfelchen auf dem i können Sie das Steinpilzrisotto und auch das Risotto mit Shiitake mit einem Stückchen Butter und frisch geriebenem Parmesan verfeinern. Nun noch einmal mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und genießen!

Tipp:
Das Risotto mit Steinpilzen und das Risotto mit Shiitake erhalten Sie bei uns im Onlineshop! Hier finden Sie auch eine reiche Auswahl an Trockenpilzen und Suppen mit edlen Pilzen!

Avatar
Autor

Mit Pilzen groß geworden, war mir nicht immer klar, dass mich mein Weg mal in den Familienbetrieb führt - nicht erzwungen und ein wenig unvorbereitet wagte ich dann jedoch den Schritt in den elterlichen Betrieb. Eine Entscheidung, die ich nicht bereue!