Vitalpilze Blog

Leichte asiatische Küche mit würzigen Shiitake-Pilzen!

Zutaten für 4 Portionen:

40g     getrocknete Shiitake
200g   Glasnudeln
2          Dosen Thunfisch ohne Öl
(je ca. 200g)
1          Lauchstange
1          frische Chilischote
Sweet Chili Sauce
Sojasauce
etwas Fett zum Braten

 

Zubereitung:

Zuerst die getrockneten Shiitake von Pilze Wohlrab in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und darin für ca. 60 Minuten einweichen. Die Pilze anschließend in einem Sieb gut abtropfen lassen.

Dann den Lauch von den Wurzeln und den dicken, dunkelgrünen Blattenden befreien, der Länge nach halbieren und waschen. Die Chilischote ebenfalls waschen, halbieren und die Kerne samt  Trennwänden entfernen. Beide Zutaten in feine Streifen schneiden.

Anschließend die Glasnudeln nach Packungsanweisung zubereiten, in der Regel werden sie nur kurz in heißem Wasser eingeweicht, und abtropfen lassen.

In einem Wok oder einer Pfanne etwas Fett, gut eignet sich Sonnenblumen- oder Rapsöl, heiß werden lassen und die vorbereiteten Pilze bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten sanft anbraten.

Danach den geschnitten Lauch, die Chilischote und den Thunfisch ohne den Sud zugeben. Alles zusammen für weitere 2-3 Minuten garen.

Die fertigen Glasnudeln zufügen, mit je ca. 2-3EL Sweet Chili Sauce und Sojasauce nach persönlichem Geschmack würzen und servieren!

Tipp:
Probieren Sie auch unsere Bio-Vitalsuppe mit Shiitake!

 

Avatar
Autor

Mit Pilzen groß geworden, war mir nicht immer klar, dass mich mein Weg mal in den Familienbetrieb führt - nicht erzwungen und ein wenig unvorbereitet wagte ich dann jedoch den Schritt in den elterlichen Betrieb. Eine Entscheidung, die ich nicht bereue!